ÜBERGEWICHT (FETTLEIBGKEIT)

Sie können die Rippen bei einem Tier mit einem gesunden Gewicht fühlen. Normalerweise hat ein Tier im Alter von einem Jahr sein ideales Körpergewicht erreicht. Bei gesunden Tieren, die die richtige Menge an Futter bekommen und auch genügend Bewegung erhalten, wird Übergewicht verhindert. Fettleibigkeit kann unter bestimmten Bedingungen auftreten, was häufig ein Symptom oder eine Folge einer Erkrankung ist.

Fettleibigkeit kann in zwei Kategorien unterschieden werden.

Übergewicht aufgrund von Ernährung, Bewegung und anderen Ursachen:

Übergewicht aufgrund von Krankheit:

Behandlung von Übergewicht (Fettleibigkeit)

Übergewicht kann vor allem auf längere Sicht zu verschiedenen gesundheitlichen Problemen führen oder bestehende gesundheitliche Probleme verstärken. Es ist daher ratsam, Übergewicht bei Ihrem Haustier zu behandeln. Alle Tiere, sowohl mit als auch ohne Beschwerden, können mit der Kräuterformel Yin Goa gut behandelt werden. Die Yin Goa Formel wirkt effektiv, da sie überschüssiges Fett als Kraftstoff absorbiert und überschüssiges Fett auflösen kann. Das überschüssige Fett kann somit als Brennstoff verwendet werden oder den Körper auf natürliche Weise verlassen. Wenn bei Ihrem Tier ein Zustand wie oben beschrieben vorliegt, sollten Sie eine zweite Formel speziell für diesen Zustand in Betracht ziehen. Gerne beraten wir Sie individuell. Yin Goa muss durchschnittlich 12 Wochen lang verwendet werden. Yin Goa hat keine Nebenwirkungen und kann über einen längeren Zeitraum gegeben werden. Sogar ein Leben lang.


In den Warenkorb Yin Goa ™, 300 mg Tabletten   90 Tabletten € 22,70
In den Warenkorb Yin Goa ™, 300 mg Tabletten 180 Tabletten € 41,80
In den Warenkorb Yin Goa ™, 1200 mg Tabletten   90 Tabletten € 34,90
In den Warenkorb Yin Goa ™, 1200 mg Tabletten 180 Tabletten € 64,30

™ = Trade mark (eingetragenes Warenzeichen)

Zusammensetzung Yin Goa: Citrus reticulata, Pinellia ternata, Poria cocos, Coix lachryma jobi, Atractylodes lancea, Areca catechu, Benincasa hispida, Alismo plantago-aquatica, Plantago major, Cyperus rotundus, Magnesiumstearaat. Zusatzstoffe: Microcristalline cellulose, Crosslinked sodium carboxymethyl cellulose, Silicic acid. Analytische bestandteile: Rohasche 3,1% Rohfett 0,2% Rohprotein 1,5% Rohfaser 7,7% Natrium 0,3%.

Dosierung Yin Goa für: Hunde, Katzen, Meerschweinchen, Kaninchen und übrige kleine Haustiere. Geeignet für Tiere jeden Alters, auch für Welpen und Kitten. Darf angewendet werden bei trächtigen und stillenden Tieren.

Dosierung Katze und Hund
Körpergewicht
In den ersten 14 Tagen
Ab dem 15. Tag
bis 1 kg
2 x täglich 1 Tablette à 300 mg
2 x täglich 0,5 Tablette à 300 mg
bis 5 kg
2 x täglich 2 Tabletten à 300 mg
2 x täglich 1 Tablette à 300 mg
bis 10 kg
2 x täglich 1 Tablette à 1200 mg
2 x täglich 0,5 Tablette à 1200 mg
bis 20 kg
2 x täglich 2 Tabletten à 1200 mg
2 x täglich 1 Tablette à 1200 mg
bis 30 kg
2 x täglich 3 Tabletten à 1200 mg
2 x täglich 1,5 Tabletten à 1200 mg
bis 40 kg
2 x täglich 4 Tabletten à 1200 mg
2 x täglich 2 Tabletten à 1200 mg
bis 50 kg
2 x täglich 5 Tabletten à 1200 mg
2 x täglich 2,5 Tabletten à 1200 mg
über 50 kg
2 x täglich 6 Tabletten à 1200 mg
2 x täglich 3 Tabletten à 1200 mg


Die Dosierung für Meerschweinchen und Kaninchen ist im Verhältnis zu der für Hunde und Katzen höher. Nager sind Pflanzenfresser und brauchen, um eine gute Wirkung der Kräuter zu erzielen, deshalb mehr Kräuter.

Dosierung Meerschweinchen und Kaninchen
In den ersten 14 Tagen
Ab dem 15. Tag
2 x täglich 2 Tabletten à 300 mg
2 x täglich 1 Tablette à 300 mg

Erfolg: sichtbar nach 2 – 10 Tagen, aber minimal zwei Monate verabreichen.

Unterhaltungsdosierung: Wenn Ihr Tier wieder gesund ist, können Sie die Dosierung um 50% verringern.

Präventive Dosierung: 50% der üblichen Dosis.

 Beipackzettel Yin Goa

 Wie gebe ich meinem Haustier eine Tablette?


300 mg Tablette
 
1200 mg Tablette
300 mg Tablette
 
1200 mg Tablette